Sascha Gomolzig lädt Bürgerinnen und Bürger zum „Haltestellen-Gespräch“ ein

11Sascha Gomolzig lädt Bürgerinnen und Bürger zum „Haltestellen-Gespräch“ ein

Sascha Gomolzig lädt Bürgerinnen und Bürger zum „Haltestellen-Gespräch“ ein

Samtgemeinde-Bürgermeisterkandidat beantwortet an fünf Tagen Bürger-Fragen

Sascha Gomolzig, der von CDU, FDP und der WGSN unterstützte Kandidat für das Amt des Samtgemeinde-Bürgermeisters der Samtgemeinde Nienstädt zündet die nächste Stufe seines erfolgreichen Wahlkampfes. In den vergangenen Wochen konnte er bereits mehr als 4.000 Bürgerinnen und Bürger der Samtgemeinde Nienstädt im Rahmen seines Haustürwahlkampfs persönlich begrüßen. In den Gesprächen hörte er sich ihre Sorgen, Nöte, Ideen und Meinungen an. Nun stellt er sich an fünf Abenden den direkten Fragen der Samtgemeindebewohner.

„Ich habe festgestellt, dass die Wählerinnen und Wähler in der Samtgemeinde nach Jahrzehnten des gefühlten Stillstands großen Gesprächs- und Veränderungsbedarf haben. Während meiner Haustürgespräche kann ich viele Themen naturgemäß nur kurz anreißen. Darum kam bei uns im Wahlkampfteam die Idee auf, die guten Gespräche, die ich in Vorgärten und an Haustüren in der Samtgemeinde bisher führen konnte, um ein festes Gesprächsformat zu ergänzen.“

An fünf Abenden wird Sascha Gomolzig von 18:30 bis 19:30 Uhr seinen Stehtisch, kalte Getränke und Knabbereien an jeweils einem Bushaltestellen-Häuschen in der Samtgemeinde aufbauen und zum persönlichen Gespräch einladen. „Ich höre Ihnen zu, beantworte Ihre Fragen und bin sehr gespannt, wie dieses Format von den Nienstädtern angenommen wird“, zeigt sich der unabhängige Bürgermeisterkandidat gespannt.

Sascha Gomolzig wird an den folgenden Tagen von 18:30 bis 19:30 in diesen Bushäuschen präsent sein:

  • Dienstag, 23.4.: Südhorsten, Dorfstraße (Höhe Hausnummer 35)
  • Montag, 29.4.: Meinefeld, Kreisstraße (Ecke Hof Meinefeld)
  • Dienstag, 7.5.: Hespe, Hauptstraße (Höhe Hausnummer 9)
  • Dienstag, 14.5.: Seggebruch, Hauptstraße (ggü. Zum Brummershop)
  • Dienstag, 21.5.: Liekwegen, Liekweger Straßer (Ecke Kurze Straße)

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen Sascha Gomolzig jederzeit persönlich zur Verfügung:
Telefon: 0151 – 648 371 19
E-Mail: sascha.gomolzig@t-online.de 

 

Wahl Samtgemeinde-Bürgermeister in Nienstädt - Kandidat Sascha Gomolzig